AKTUELLES

Bürgermeister-Brief an die Bevölkerung zur aktuelle Lage

Liebe Höchenschwanderinnen und Höchenschwander,

wir befinden uns derzeit in einer ungewissen Zeit, in der uns der sogenannten Coronavirus fest in der Hand hat und praktisch das normale Leben stark einschränkt und schon fast bestimmt.
Die Lage fordert mich täglich neue Entscheidungen zu treffen und Gespräche zu führen, um mögliche Maßnahmen vorzubereiten. Wir sind trotz geschlossenem Rathaus für Sie im Dienst.

weiter lesen »

Coronavirus: Milliardenschweres Hilfsprogramm gestartet

Die Auswirkungen des Coronavirus auf Wirtschaft, Arbeitsplätze und Unternehmen sind immens. Das Bundesfinanzministerium hat daher ein milliardenschweres Hilfsprogramm gestartet.

Weitere Infos und Kontaktadressen zu den Förderstellen finden Sie im Internet unter:

https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Standardartikel/Themen/Oeffentliche_Finanzen/2020-03-13-Schutzschild-Beschaeftigte-Unternehmen.html

Informationen für Unternehmen bietet auch die Wirtschaftsregion Südwest unter:

https://www.wsw.eu/coronavirus.html

Aus aktuellem Anlass: Bitte nur Toilettenpapier ins Klo werfen

Aufgrund des zeitweise ausverkauften Toilettenpapiers möchten wir dringend darum bitten, keine Küchenrolle, Papiertaschentücher sowie Kosmetik–Feuchttücher als Toilettenpapier zu verwenden bzw. diese nicht ins Klo zu werfen. Dies könnte unsere Kläranlagen aufs schwerste beeinträchtigen und Ihre Toiletten verstopfen.

Verbandsversammlung am 31. März 2020 wird abgesagt

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen sagen wir die für den 31. März 2020 geplante Verbandsversammlung des Zweckverbands Gruppenwasserversorgung Höchenschwanderberg im Haus des Gastes ab.

Mitteilungsblatt Nr. 6

Das neue Mitteilungsblatt Nr. 6 vom 18. März 2020 ist hier abrufbar.